Kalisch
Privatdozentin

Georgenstr. 47, 10117 Berlin
Büro: 2.34
Telefon: 030 / 2093-66184
Telefax: 030 / 2093-66193
EMail:
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Vita
Veröffentlichungen
Vita

Theater-, Kultur- und Medienwissenschaftlerin. Studium der Theaterwissenschaft, Kulturwissenschaft und Slawistik. Tätigkeit als Dramaturgin am Landestheater Halle; dramaturgische Mitarbeiten am Gorki-Theater Berlin und am Deutschen Theater Berlin. Seit 2000 regelmäßige Gastprofessuren an der Humboldt-Universität Berlin und an der Universität Leipzig. Forschungsgebiete: Theater- und Mediengeschichte von der Antike bis zur Gegenwart; vergleichende Mediendramaturgie. Von 2012 – 2015 Leiterin des Lehrgebiets Mediendramaturgie und –performanz an der Humboldt-Universität Berlin.

Veröffentlichungen
Publikationen (Auswahl):
  • Der dramaturgische Blick. Potenziale und Modelle von Dramaturgie im Medienwandel (Mitherausgeberin), Berlin 2014.
  • Von der Ökonomie der Leidenschaften zur Leidenschaft der Ökonomie. Adam Smith und die Actor-Spectator-Kultur im 18. Jahrhundert; Berlin 2006.
  • Konfigurationen der Renaissance. Zur Emanzipationsgeschichte der Ars theatrica, Berlin 2002.
  • Theaterkrieg und histrionischer Körper. Der Pietismus und die Ansätze zu einer kommunikativen Habitus-Ethik im späten 17. und frühen 18. Jahrhundert, Berlin 2000.
  • Sprachspiele als Machtspiele. Berlin 1999.